Pflegetipps für Autos

KFZ Mechaniker

Ein Fahrzeug will nicht nur benutzt werden, es braucht auch eine entsprechende Autopflege und muss in regelmässigem Abstand gewartet werden, damit wir lange Freude an ihm haben. Deshalb ist es für einen Autofahrer sehr wichtig, einen KFZ Mechaniker zu finden, der sein Handwerk versteht.

Ein Neufahrzeug geben wir gezwungenermassen regelmässig zur Inspektion, um die Werksgarantie nicht zu verlieren. Dadurch erhält das Auto anfangs die notwendige Autopflege, da es von einem KFZ Mechaniker durchgecheckt wird. Ist die Garantiezeit jedoch abgelaufen, ziehen viele Autofahrer es vor, sich das Geld für Inspektionen und Autopflege zu sparen. Diese Sparmaßnahme kann mitunter sehr kostspielig werden und ein eventuelles Liegengbleiben des Fahrzeugs hätte vermieden werden können, wären wir rechtzeitig zu einem KFZ Mechaniker gegangen. Deshalb ist es ratsam jedes Fahrzeug regelmässig einer Inspektion zu unterziehen, denn die Autopflege ist sehr wichtig.

Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie sich Kostenvoranschläge von KFZ Werkstätten für Inspektionen geben. Ihr KFZ Mechaniker weiss genau, wann welche Teile vorzugsweise ausgewechselt werden müssen, um Schlimmeres zu vermeiden. Wir dürfen nicht vergessen, dass ein Fahrzeug aus vielen Einzelteilen besteht, die mit der Zeit verschleissen. Wird z.B. eine Verteilerkette von Ihrem KFZ Mechaniker rechtzeitig ausgewechselt, vermeiden Sie dadurch einen eventuellen Motorschaden, der hohe Instandsetzungskosten nach sich ziehen würde. Bremsen und Reifen müssen auch häufiger untersucht werden. Deshalb unser Rat: Sparen Sie nicht am falschen Ende. Eine korrekte Autopflege ist sehr wichtig, denn sie dient Ihrer Verkehrssicherheit und verhindert hohe Reparaturkosten sowie böse Überraschungen.